Abstimmen für einen Sandspieltisch

Liebe Besucher unserer Homepage,

der Förderverein unserer Schule benötigt beim Vereinswettbewerb der Sparda-Bank ihre Unterstützung.

Er nimmt dort beim Vereinswettbewerb teil und hofft damit unseren Schulhof um einen Sandspieltisch für Rollstuhlfahrer bereichern zu können!

Vom 23. Mai 2018 bis 20. Juni 2018 heißt es: Stimmen sammeln!
Denn die 30 Vereine, die bis zum 20. Juni 2018 die meisten Stimmen haben, bekommen als Spende für ihr Projekt jeweils 2.000 Euro.
Mit einem Klick auf das Bild, kommen sie zur Abstimmung.

Unser Ausflug in die Fasanerie

 

Wir, die Mäuse, haben am Mittwoch, 02.05.2018 einen Ausflug in die Fasanerie in Wiesbaden gemacht. Wir sind mit dem Schulbus gefahren. In der Fasanerie haben wir Bären, Wölfe, Ziegen, Schafe, Hasen, Meerschweinchen, Wildschweine und Rehe gesehen. Wir haben Tiere gefüttert und gestreichelt. Auf dem großen Spielplatz haben wir gespielt und Lollies oder Burger im Kiosk gekauft. Das war ein schöner Ausflug!

FRÖSCHE ON TOUR

Die   Frosch- Klasse hat sich vom 25. – 27. April auf den Weg gemacht. Unser Ziel –  die Rheintal-Jugendherberge oberhalb von Oberwesel.  Strahlender Sonnenschein begleitete uns.

Die Aufregung war groß und viele Fragen mussten unterwegs geklärt werden – „Ist das Mädchenzimmer rosa???“; „Bekommen wir denn auch etwas zu essen???“; „Sind da noch andere Kinder???“; „Gibt es dort ein Schwimmbad, einen Spielplatz, einen Süßigkeiten-automaten???“ Bis auf das rosa Mädchenzimmer konnten nach unserer Ankunft alle Fragen mit JA beantwortet werden.

„FRÖSCHE ON TOUR“ weiterlesen

Theaterprojekt

Theaterprojekt der Mittelstufe mit Kunstausstellung

Von September 2017 bis April 2018 waren fast alle Schüler der Mittelstufe am inklusiven Tanzprojekt „Aufgetaucht“ beteiligt. Jeden Dienstagmorgen trafen sie sich in jeweils 3 Gruppen in mit einer 6ten Klasse aus der Rhiel-Schule. Nach einer kurzen Einführungsphase musste sich jeder Schüler zwischen den drei Möglichkeiten Bühnenbild, Musik und Tanz entscheiden. „Theaterprojekt“ weiterlesen

Assistent*innen gesucht

Assistent*innen gesucht!

Assistent*innen 2017

Wir suchen Interessierte für ein Freiwilliges Soziales Jahr hier an der Friedrich-von-Bodelschwingh-Schule. Ein FSJ  an unserer Schule wird Ihr Leben garantiert bereichern. Ab dem 01.02.18 und dem 1.08.18 werden voraussichtlich wieder Stellen frei.

 

Weitere Infos finden Sie unter Schulgemeinde – Assistenz

Kultusminister Prof. Dr. Lorz überreicht Fördermittel

Kultusminister Prof. Dr. Lorz überreicht Fördermittel

„Mit dem Projekt „Unterstützte Kommunikation“ hilft die Friedrich-von-Bodelschwingh-Förderschule in Wiesbaden ihren motorisch und sprachlich eingeschränkten Schülerinnen und Schülern bei der Verständigung im Unterricht. Hiervon hat sich Hessens Kultusminister Prof. Dr. R. Alexander Lorz heute persönlich ein Bild gemacht und der Schule zur Unterstützung des Projekts einen Zuwendungsbescheid aus Lottomitteln über 3.500 Euro überreicht.  Unterstützte Kommunikation bedeutet, Menschen mittels elektronischer oder körpereigener Hilfsmittel die Möglichkeit zu geben, aktiv und selbstbestimmt zu kommunizieren und so am gesellschaftlichen Austausch teilnehmen zu können.“
Den kompletten Beitrag finden Sie auf der Homepage des hessischen Kultusministeriums.

Projekt Jugend Biebrich kocht

Das Projekt „Jugend Biebrich kocht“ wird mit dem Integrationspreis der Landeshauptstadt Wiesbaden ausgezeichnet. Die Bodelschwinghschule ist dabei!

Große Freude bei den Teilnehmern der Bodelschwinghschule am Projekt „Jugend Biebrich kocht“: Das Schülerteam aus der Mittelstufe ist eingeladen, an der feierlichen Preisverleihung durch Herrn Oberbürgermeister Gerich im Festsaal des Rathauses teilzunehmen.  „Projekt Jugend Biebrich kocht“ weiterlesen

Wiesbaden kocht

Das Projekt „Jugend Biebrich kocht“ wird mit dem Integrationspreis der Landeshauptstadt Wiesbaden ausgezeichnet. Die Bodelschwinghschule ist dabei!

Große Freude bei den Teilnehmern der Bodelschwinghschule am Projekt „Jugend Biebrich kocht“: Das Schülerteam aus der Mittelstufe ist eingeladen, an der feierlichen Preisverleihung durch Herrn Oberbürgermeister Gerich im Festsaal des Rathauses teilzunehmen. Gemeinsam mit den Jugendlichen der anderen Institutionen lauschen die Schüler den Reden, freuen sich auf die Verwendung des Preisgeldes in Höhe von 2500€ und genießen die festliche Atmosphäre und natürlich das Buffet. Die Urkunde würdigt die Arbeit der Beteiligten: „Wiesbaden kocht“ weiterlesen