Das Frühlings-Flocken-Frühstück der Grundstufe

 

Das Frühlings-Flocken-Frühstück der Grundstufe

Am 11.04.2019 haben wir in der Grundstufe ein tolles Frühlingsfest veranstaltet.

Zuerst haben wir gesungen. Das hat Spaß gemacht und wir sind in Frühlingsstimmung gekommen.

Dann haben wir zusammen einen schönen Frühlings-Strauch geschmückt. Jede Klasse hat selbstgemachten Schmuck aufgehängt.

Anschließend haben wir einen Eierlauf gemacht. Man musste aufpassen, dass das Ei nicht vom Löffel fällt. Das war sehr lustig. Zum Glück waren es keine echten Eier.

Danach hatten wir Hunger. Jedes Kind durfte sich am Buffet ein leckeres Frühstück zusammenstellen. Unten in die Schale kamen Haferflocken. Darüber konnten wir viele leckere „Toppings“ geben. Es gab: Milch, gesundes Obst, Joghurt, Kokosflocken, knusprige Kekskrümel, Schoko-Rosinen und noch mehr. Das Buffet war viele Meter lang.

Die Eisbären

Ein Beuteltag- was ist denn das?

Die Pinguinklasse erklärt es:  Wir (also alle Kinder der Grundstufe) haben uns jeder einen Beutel angemalt. Wir durften mit Fingern, Pinseln oder Stoffmalstiften malen. Jeder hat es anders gemacht und einfach etwas angefangen. Der Name durfte auch nicht fehlen. Wir hatten alle viel Spaß dabei. Danach wurden die Beutel gebügelt.

 
Und wofür das ALLES? Für unsere Garderobenhaken vor den Klassenräumen. In die Beutel kommt jetzt alles Mögliche rein: Handschuhe, Mützen, Schals, Tücher, Ohrwärmer, Regenschirm und noch mehr. Eben all das, was sonst immer auf der schmalen Ablage lag und ständig runter fiel.

  

die Pinguin-Klasse