Klassisches Konzert an der Bodelschwingh-Schule

Drei kleine klassische Minikonzerte von jeweils 20 Minuten durften die Schülerinnen und Schüler der unterschiedlichen Stufen am 1. Oktober 2015 erleben. Zu Gast waren zwei Musikerinnen mit Cello und Klavier. Die Cellistin stellte ihr Instrument den Kindern einzeln vor. Die beiden spielten u.a. Werke von Bach und Chopin. Die Kinder hörten mit Spannung und Begeisterung die unterschiedliche Musik an.
Alle erlebten es als eine schöne, kurze Unterbrechung im Schulalltag.

Eva Zackl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.